Skip to main content

Details

Auftaktveranstaltung 02. März

München
München

Mit der Virtuellen Patientenakademie ist ein weiterer Schritt bei der Unterstützung von Krebspatienten gelungen.

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige, liebe Interessierte!

Nachdem diese Veranstaltung in den letzten Jahren pandemiebedingt nur virtuell stattfinden konnte, heißen wir Sie in diesem Jahr endlich wieder persönlich im Herzen Münchens willkommen!

Unter dem Motto „Wissen gegen Krebs“ haben wir Experten aus den Bereichen Ernährung, Komplementärmedizin, Psychoonkologie/Seelsorge und Bewegung eingeladen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir diese wichtigen Aspekte für Krebsbetroffene aktuell, professionell und auf lebendige Weise nachvollziehbar diskutieren.

Erstmalig bieten wir Ihnen in diesem Jahr am Nachmittag Workshops an, die die Themen des Vormittags aufgreifen, und unterstützen Sie dabei, die neu gewonnenen Kenntnisse im Umgang mit einer Tumorerkrankung auch praktisch umzusetzen. Zusätzlich finden Sie im Rahmen eines „Tag der offenen Tür“ die Möglichkeit, das im April 2022 neu gegründete Patientenhaus des CCC München kennenzulernen.

Der gemeinsame Austausch - nahbar und „auf Augenhöhe“ - steht auch in diesem Jahr im Vordergrund. Prof. Dr. med. Volker Heinemann freut sich darauf, Sie am Vormittag durch die Veranstaltung zu führen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf den persönlichen Austausch mit Ihnen!

Eine Anmeldung ist erforderlich:
Über das Tumorzentrum München:
Tel.: 089-4400-52238
E-Mail: TZMuenchen@med.uni-muenchen.de

oder 
das Patientenhaus:
Tel.: 089-4400-57431
E-Mail: ccc-muenchen@med.uni-muenchen.de

Veranstaltungsort
Ludwig-Maximilians-Universität München
Hörsaal „Walther-Straub-Institut für
Pharmakologie und Toxikologie“
Schillerstraße 53, 80336 München

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zur Haltestelle Sendlinger Tor kommen Sie direkt mit den
U-Bahn-Linien U1, U2 sowie U3, U6, den Trambahnlinien 16, 17,

18, 27, 28 und mit der Buslinie 62.

Anfahrt mit PKW
Eingeschränkte und gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten direkt
vor der Innenstadt Poliklinik. Anfahrt über die Goethestraße.

Unser Newsletter liefert Ihnen Informationen rund um das Thema „Krebs".

Hier gehts zur Anmeldung.