Skip to main content

Details

Psychosoziale Krebsberatung Aschaffenburg erhält Spende für 2017 Rotary Club Aschaffenburg-Schönbusch spendet 15.000 Euro für die Krebsberatung in Aschaffenburg

Vortrag

Aschaffenburg: Der Rotary Club Aschaffenburg-Schönbusch unterstützt die ambulante Krebsberatung Aschaffenburg der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. erneut mit einer Spende von 15.000 Euro für 2017. "Wir möchten, dass krebskranke Menschen in der Region Untermain schnell und wohnortnah professionelle Beratung und Hilfe von einem qualifizierten Psychoonkologen erhalten. Deshalb unterstützen wir die Krebsberatung Aschaffenburg der Bayerischen Krebsgesellschaft auch im kommenden Jahr mit einer Spende", erklärt Dr. Jürgen Hirschbil, Präsident des Rotary Club Aschaffenburg-Schönbusch.

"Wir freuen uns sehr über die weitere Unterstützung durch den Rotary Club Aschaffenburg-Schönbusch. Mit seiner Hilfe gelang es der Bayerischen Krebsgesellschaft Ende 2015, die ambulante Krebsberatung in Aschaffenburg zu eröffnen. Natürlich wollen wir dieses – für die Region Untermain wichtige und einzigartige – ambulante Beratungsangebot langfristig erhalten. Dafür braucht es starke und engagierte Kooperationspartner und Spenden aus der Region," betont Markus Besseler, Geschäftsführer der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.

Mehr erfahren