Skip to main content

Details

Keine Angst vor Brustkrebs! - Workshop für Frauen Früherkennung und Vorsorge von Brustkrebs

Vortrag

München: Wird Brustkrebs früh entdeckt, bestehen meist gute Heilungschancen. Da viele Frauen Veränderungen ihrer Brust oft zufällig selbst – beim Duschen oder Eincremen – entdecken, können sie durch die systematische und regelmäßige Brust-Selbstuntersuchung zur besseren Früherkennung beitragen. Worauf sie beim Abtasten achten und was sie sonst noch über Vorsorge und Früherkennung wissen sollten, erfahren sie in einem gemeinsamen Workshop der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. und der Brustkrebsexpertin Prof. Marion Kiechle, Direktorin der Frauenklinik am Klinikum rechts der Isar der TU München. Der kostenfreie Workshop findet am 13. Juli von 16 bis 18 Uhr in der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V., Nymphenburger Str. 21a in München statt. Anmeldung unter Tel. 089-4140-2420 oder Mail: direktion.frauenklinik@lrz.tum.de

Mehr erfahren

Flyer: Workshop Früherkennung und Vorsorge von Brustkrebs