Skip to main content

Termin

Tanz- & Körperarbeit für Frauen mir Krebs

9.45 Uhr - 12.30 Uhr
Regensburg

Tanz- & Körperarbeit für Frauen mit Krebs

Diese Gruppe hilft Ihnen

  • In Dialog mit Ihrem Körper und Ihrer Seele zu kommen
  • Angst, Schmerz und Trauer mitzuteilen und zu verarbeiten
  • Den Mut zum Weitermachen zu finden
  • Hoffnung und Lebensfreude wieder zu entdecken
  • Lebenskraft und Selbstheilungskräfte zu aktivieren
  • Das Gefühl von Handlungsfähigkeit  zurück zu erlangen
  • Einen kreativen Umgang mit Ihren Gefühlen zu lernen

Tanz- & Körperarbeit wird hier als heilende Kunst genutzt

Wir arbeiten mit Körperwahrnehmungsübungen, die das Körpergefühl verbessern. In Tanz und Bewegung setzen wir unsere Lebenskraft in Bewegung um und bringen uns zurück zur Zentrierung. Indem wir innere Bilder zum Ausdruck bringen stärken wir das Immunsystem. Gezielte Atemarbeit dient als Unterstützung im Umgang mit Schmerzen. Durch gemeinsame Rituale machen wir die Erfahrung des Eingebundenseins in die Gemeinschaft. Letztendlich machen wir uns auf den Weg die eigenen Potentiale wieder neu zu entdecken und in der Gegenwart zu nutzen.

Für den Kurs „Tanz- & Körperarbeit“ benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Körperliche Einschränkungen werden in die Arbeit mit einbezogen. Es geht darum, einen Bezug zu Ihrem Körper herzustellen, was in jedem körperlichen Zustand möglich und wichtig ist.

Termine: Der nächste Kurs findet im Frühjahr 2019 statt, die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Kursleitung: Gabriele Gess, Tanz- und Ausdruckstherapeutin

Kosten: 100, -€ für 10 Vormittage (Unterstützung durch die Bayerische Krebsgesellschaft möglich)

Ort: Praxis für Tanz- & Körpertherapie, Gabriela Gess, Am Römling 14, 93047 Regensburg

Anmeldung: Psychosoziale Krebsberatungsstelle der Bayerischen Krebsgesellschaft, Landshuter Str. 19, 93047 Regensburg,Tel. 0941/5999783, brs-regensburg[at]bayerische-krebsgesellschaft.de