Skip to main content

Termin

drumSTRONG München

15.00 - 17.00 Uhr
München

drumSTRONG München

WAS IST drumSTRONG?

drumSTRONG ist eine internationale Initiative:
Weltweit trommeln zur gleichen Zeit tausende Menschen, um für Krebs und dessen Folgen zu sensibilisieren und um Spenden für gemeinnützige Organisationen zu sammeln, die an Krebs erkrankten Menschen und deren Angehörigen im Umgang mit der Erkrankung zur Seite stehen.

Drumstrong wurde im Jahr 2006 von Scott Swimmer (USA) initiiert, dessen Sohn Mason an Krebs erkrankt war. Dankbar für die Heilung seines Sohnes begann er sich für die Krebsforschung und -behandlung zu engagieren und gründete drumSTRONG.

WANN UND WO?

  • Drum Circle am Samstag, den 19. Mai 2018, 15-17 h
  • Mohr-Villa, Situlistr. 75 80939 München
  • Instrumente werden gestellt und können auch gerne mitgebracht werden

 

WER KANN MITMACHEN?

Beim Drum Circle können alle mitmachen. Es sind keine Vorkenntnisse oder Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos und nicht an eine Spende gebunden.

 

WOHIN GEHEN DIE SPENDEN?

Die Einnahmen von drumSTRONG München gehen an die Bayerische Krebsgesellschaft e. V.

 

WIE KANN MAN SPENDEN?

Spenden können Teilnehmer des DrumCircles vor Ort.

Privatpersonen und Firmen können auch darüber hinaus gerne das Angebot der Bayerischen Krebsgesellschaft e. V. für krebskranke Menschen und ihre Angehörigen und Freunde unterstützen.

Spendenkonto: IBAN: DE02 7002 0500 0007 8017 00, BIC: BFSWDE33MUE

Spenden sind steuerlich absetzbar. Auf Wunsch wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

WER MODERIERT DEN DRUM CIRCLE?

Der Drum Circle wird moderiert von Charly Böck.

 

WEITERE INFOS | KONTAKT

Psychosoziale Krebsberatungsstelle Ingolstadt der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.
Levelingstr. 102,
85049 Ingolstadt

Tel. 0841 – 220 50 76-0
Fax 0841 – 220 50 76-20
Email: kbs-ingolstadt[at]bayerische-krebsgesellschaft.de