Home Kontakt Intranet
Suche 
   

Selbsthilfegruppen der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.

In den rund 200 Selbsthilfegruppen der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. treffen sich Menschen, die selbst oder als Familienmitglieder oder Partner von einer Krebserkrankung betroffen sind.

Ziel der Selbsthilfegruppen ist es, Menschen nach der Diagnose Krebs wieder Mut zu machen und ihnen zu helfen, mehr Lebensqualität und Lebensfreude zu entwickeln.

Die Selbsthilfegruppen der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. sind keine "anonymen Gruppen", sondern krankheitsbezogene Selbsthilfegruppen. Das bedeutet, dass die Mitglieder der Gruppe sich aus der Gemeinsamkeit "an Krebs erkrankt zu sein oder gewesen zu sein" gegenseitig durch Informationen und Erfahrungsaustausch in ihrer individuellen Krankheitsbewältigung unterstützen möchten.


Unsere Selbsthilfegruppen bieten:

Offene und ausführliche Gespräche
(über die Angstbewältigung, über neue Lebensperspektiven etc.)

Austausch von Erfahrungen

Hilfreiche und umfassende Informationen (Tipps, Hinweise, Adressen):
Mitglieder werden dadurch zu "ExpertInnen in eigener Sache"

Hilfe bei der Bewältigung von Problemen

Aus der eigenen Betroffenheit heraus Verständnis für die jeweilige Situation anderer Gruppenmitglieder

Begleitung in Krisen durch gegenseitigen Halt

Die Möglichkeit, Einsamkeit und Isolation aufzubrechen
(neue Freundschaften)

Vermittlung von speziellen Hilfsangeboten
(andere soziale und/oder medizinische Institutionen, Seelsorge etc.),

Gemeinsame Aktivitäten
(Besuch von Vorträgen über neue Erkenntnisse und Therapien etc.)

Gemeinsame Freizeitgestaltung bei Bedarf
(Theater, Kino, Essen gehen, Ausflüge auch mit Angehörigen etc.)

Mitglieder, die als Vorbild bei der Krankheitsbewältigung wirken
und Hoffnungsträger sein können

Angebote für Angehörige (Entlastung durch Gespräche, Unterstützung bei der Betreuung Betroffener, Hilfestellungen in verschiedenen Bereichen)

Die Möglichkeit der "Lobbyarbeit", d. h. die Selbsthilfegruppen können mit mehr Nachdruck ihre Ziele in der Öffentlichkeit, bei Behörden oder in der Politik verfolgen und durchsetzen.

 

 
Gruppenfoto vom 40. Fortbildungstreffen der Selbsthilfegruppenleierinnen- und Leiter, Juni 2009 / Foto: Ingo Dumreicher, Augsburg

Neuigkeiten aus den Selbsthilfegruppen

Hier erfahren Sie alle aktuellen Meldungen rund um die Selbsthilfegruppen, die der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. angeschlossen sind.

Aktuelles von den Selbsthilfegruppen


Wichtige Links

Selbsthilfeförderung
Hier finden Sie weitere Internetseiten zur Selbsthilfe-förderung in Bayern:

zur SEKO

zum ZBFS


Selbsthilfegruppen von A - Z

Der Bayerischen Krebsgesellschaft sind über 200 Krebs-Selbsthilfegruppen angeschlossen. Unter dem folgenden Link erfahren Sie welche Gruppe in Ihrer Nähe ist.

zu den Selbsthilfegruppen


Weitere Infos und Kontakt

Unsere Krebsberatungsstellen vermitteln Ihnen gerne den ersten Kontakt zu einer unserer Selbsthilfegruppen vor Ort.

zu den Psychosozialen Krebsberatungsstellen


Besuchen Sie uns bei facebook Twitter Folgen Sie uns auf twitter
Bayerische Krebsgesellschaft e.V. - Nutzungshinweise - Datenschutz - Impressum Schrift vergrößern   Schrift normal   Schrift verkleinern    Drucken